Als Hitler das rosa Kaninchen stahl


Nach dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Judith Kerr.

Spielfilm · Deutschland 2019
Regie: Caroline Link
mit: Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri u.a.
Dauer: 119 Minuten

Für Kinder ab 10 Jahre.

Anna Kemper ist neun und muss im Jahre 1933 mit ihrer Familie aus Deutschland fliehen. Ihr Vater hat sich im Radio und in Zeitungen gegen die Nazis gestellt hat, die schon bald, die Regierung übernehmen. Außerdem waren die Kempers Juden. Für Anna beginnt das große Abenteuer, sich erst in der Schweiz, dann in Frankreich, einzuleben. Dabei wartet ihr rosa Stoffkaninchen doch in Deutschland auf sie.

Trailer
Arbeitsmaterial

06. Oktober 2021 um 9.00 Uhr im WOKI Bonn

6. August 2021