Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Für 3. – 6. Klasse

Deutschland, Luxemburg 2018
Regie: Markus Dietrich
Mit: Ruby M.Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckardt, Victoria Mayer
Spielfilm 93 Min.

Sue ist eine Einzelgängerin. Ihre Mutter arbeitet als Wissenschaftlerin an einem geheimen Wirkstoff. Nachdem Sue aus Versehen mit diesem Serum in Berührung kommt, kann sie sich plötzlich unsichtbar machen. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her. Als dann noch ihre Mutter vor ihren Augen entführt wird, muss dringend ein Plan her. Mit ihren neuen Freunden Tobi und App muss Sue ihre Mutter befreien und die Entführer zur Strecke bringen.
Der Film wurde mit dem Preis der Kinderjury beim Internationalen Kinderfilmfestival Oulu, Finnland 2018 sowie mit dem Zuschauerpreis beim Internationalen Kinderfilmfestival FIFEM, Montreal 2019 ausgezeichnet und erhielt noch fünf weitere Festivalpreise.

Arbeitsmaterialien

Mo 09.12.2019 11.00 Uhr,
Do 12.12.2019 9.00 Uhr

27. Oktober 2019