MICH KRIEGT IHR NICHT!

Dokumentarfilm · Deutschland 2015
Regie: Werner Müller · Dauer: 118 Minuten

Empfohlen ab 14 Jahre

Ein Film über den jüdischen Maler Manfred Weil. Mit seinem jüdisch-kölschen Humor berichtet er über seine Odyssee während der Zeit der Shoah. Die Dokumentation begleitet ihn auf seinen Reisen und gibt dabei einen Einblick in die Lage jüdischer Flüchtlinge und Verfolgter in Belgien, Frankreich und der Schweiz während der Nazi-Zeit. Dass dieser Blick zurück ein Blick zurück ohne Zorn ist, verdankt er vor allem dem ausgeprägten Humor des rheinischen Juden Manfred Weil.

Als Gast erwarten wir Schulamith Weil

Presseheft

06. Oktober 2021 um 10.00 Uhr im WOKI Bonn

6. August 2021