Pommes essen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutschland 2012
Regie: Tina von Traben
mit: Luise Risch, Marlene Risch, Tabea Willemsen, Thekla Carola Wied, Anneke Kim Sarnau, Smudo
Spielfilm, 85 Minuten

Für Kinder ab 8 Jahre

Plötzlich stehen Patty, Selma und Lilo allein mit dem Familienimbiss da. Und der läuft gerade gar nicht gut. Mutter Frieda muss zur Kur, doch die Mädchen wollen den Familienbetrieb retten, bevor sie zurück ist. Schließlich haben sie ein Geheimrezept für Currysoße und das nutzen sie beim Wettbewerb um das Catering des neuen Fußballstadions. Auch wenn sie gegen den mächtigen Pommes-King antreten müssen, sie wollen es schaffen.

Als Gast erwarten wir die Regisseurin Tina von Traben

Arbeitsmaterial

7. September 2018